Naturpark Čikat in Mali Lošinj

Der Naturpark Čikat in Mali Lošinj und die gleichnamige Bucht gehören zu den schönsten Fleckchen Erde, die man in Kroatien finden kann. Es ist eine Art Halbinsel mit mehreren Buchten, die mit Pinien und Kiefern dicht bewaldet ist. Die zentrale Čikat-Bucht ist etwa 1 bis 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Im Jahre 1887 begann hier der Tourismus auf der Insel mit der Fertigstellung des ersten Hotels. Heute findet man neben luxuriösen 5-Sterne-Hotels auch einen wunderschönen und komfortablen Campingplatz. Mehrere Buchten mit Kiesel- und Sandstränden, unzählige Wander- und Fahrradwege sowie eine asphaltierte Uferpromenade bilden eine der schönsten Küsten Kroatiens. Mali Lošinj und insbesondere die Čikat-Bucht sind während der Hauptsaison jedoch sehr beliebt und daher meist ausgebucht.

Naturpark Čikat | Unterkunft | Sport und Freizeit

Sandstrand in der Cikat-Bucht
Sandstrand in der Cikat-Bucht

Naturpark Čikat

Der Naturpark Čikat ist Teil der gleichnamigen Halbinsel westlich von Mali Lošinj. Er erstreckt sich von der Spitze der Halbinsel bis zum Beginn des Kalvarija-Höhenzuges, der sich dann weiter bis in den Süden der Insel Lošinj zieht. Im Westen liegen namhafte und beliebte Buchten und Strände. Herauszuheben sind die gleichnamige Čikat-Bucht sowie die Sonnenbucht Suncana uvala mit dem Strand Veli Zal. Im Osten befindet sich die Hafeneinfahrt und das Stadtzentrum von Mali Lošinj. Die Aufforstung der Halbinsel mit Pinienwäldern ist auf Initiative des Botanikers und Professors Ambroz Haračić (1855–1916) entstanden. Ihm zu Ehren wurde in der Čikat-Bucht eine Statue errichtet. Er führte in Mali Lošinj sowie auf den benachbarten kleineren Inseln (Ilovik, Susak, Unije und Srakane) Messungen und Studien der Vegetation durch. Die Aufforstung führte dazu, dass Mali Lošinj bereits im Jahre 1892 zum Luftkurort erklärt wurde und sich der Tourismus zu einer wichtigen Einnahmenquelle in der Region entwickelte.

Stand-up Paddling in Cikat-Bucht
Stand-up Paddling in der Cikat-Bucht

Unterkunft

Die 5-Sterne-Hotels Bellevue und Alhambra sind die Flaggschiffe der Jadranka-Hotelgruppe, die daneben noch eine Reihe weiterer Hotels rund um die Čikat-Bucht betreibt. An der Sonnenbucht Suncana Uvala befindet sich das 4-Sterne-Wellness-Hotel Aurora, das sich mit seinen Wellness-Angeboten vor allem an Familien mit Kindern richtet. Wer seinen Urlaub etwas günstiger gestalten will, ist mit dem Campingplatz bestens bedient. Der Campingplatz liegt nahezu komplett in einem wunderschönen Pinienwald und hat seine eigenen Buchten und Strände.

Sport und Freizeit

Der Naturpark Čikat ist heute das Wassersportzentrum von Mali Lošinj, u.a. bestehend aus Kroatiens erster Surf- und Segelschule, Tauchbasen und einem Aquapark für Kinder. Dank der zahlreichen Wander- und Radwege über die nahezu unbewohnte Halbinsel ist diese auch ideal für Urlauber mit Hund, die gerne ungestört die Natur genießen wollen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.